Presse

Sind Sie Medienvertreter und suchen Informationen über Vcademy?

Pressekontakt

Timon Vielhaber
timon@worldofvr.net
0221-30144460

Bilderauswahl

Medien Über Uns

Presseprofil

Vcademy ist ein Projekt aus dem Unternehmen World of VR GmbH mit Sitz in Köln, Deutschland. Das Unternehmen ist seit November 2014 auf den Einsatz von Virtual Reality Lösungen im Unternehmens- und Konsumenten-Umfeld spezialisiert und erstellt seit Jahren erfolgreich Komplettlösungen für den digitalen Einsatz.

Vcademy ist ein Produkt der World of VR GmbH für den täglichen Einsatz in der betrieblichen Weiterbildung. Mit Virtual Reality Schulungen, die auf den Einsatz in mittelständischen Firmen und internationalen Konzernen spezialisiert sind, ermöglicht Vcademy den einfachen Zugang zu effektiven und effizienten Virtual Reality Schulungen „out of the box“.

Geschäftsführer und Gründer des Unternehmens ist Timon Vielhaber, der weitreichende Erfahrung in  innovativen ITC -Lösungen mitbringt, u.a. aus seiner Verantwortung für die Sales Strategie bei der Deutschen Telekom, Projekten im asiatischen Markt und anderen trendsetzenden Entwicklungen im internationalen VR Sektor.

Sitz des Unternehmens ist in Köln Ehrenfeld/Braunsfeld mit 15 Mitarbeitern. Verantwortlich für das Produktmanagement bei InnoClass ist Celine Quervel, die seit Mitte 2018 im Unternehmen ist.

www.vcademy.de  www.worldofvr.net

Pressemitteilungen

Pressemitteilung

10.12.2019

Vcademy bringt effiziente Virtual Reality Trainings in Unternehmen

Virtual Reality Trainings zeigen eine große Performance und Resonanz in der Unternehmenswelt und bringen Weiterbildungen effizient auf die digitale Ebene. Mit Vcademy liefert World of VR GmbH einen ganzheitlichen, systematischen Ansatz bei dem Firmen auf eine Auswahl an hochwertigen, erprobten VR-Trainingsthemen zugreifen können.

Vertrieb, Sicherheit, Service-Kommunikation, Management uvm. gehören zu sofort verfügbaren VR-Trainings die samt VR-Brillen von Vcademy ins Unternehmen geliefert werden.

Die Erfahrung aus mehr als 1.000 VR-Trainings, zahlreiche Mehrwerte und effektive Inhalte haben die mehrfach prämierten Digitalexperten von World of VR in diese VR-Schulungen integriert, die besonders für komplexe und erklärungsbedürftige Themen geeignet sind. Durch Virtual Reality Training wird erlebnisreiches Lernen mit innovativer Technologie  ermöglicht und begeistert Mitarbeiter sowie verantwortliche Personalentwickler in Unternehmen vieler Branchen.

Vcademy VR-Trainings beinhalten auch  wichtige Features wie Multi-User-Schulungen, Prüfungsmodus, eigenen Content-Upload und vieles mehr.

Unternehmen die eine individuell konzipierte Schulung benötigen, erhalten binnen 2-4 Monaten ein speziell auf die Bedürfnisse ausgerichtetes VR-Training mit eigenen Inhalten und Komponenten.

Vcademy begleitet seine Kunden auch beim Einstieg in die VR-Schulungen kompetent, insbesondere bei der Bedienung der Vcademy Soft- und Hardware. Um die Effizienz des Vcademy Trainings nach einer Schulung zu messen, werden Ergebnisse

über Vcademy-Schnittstellen in das E-Learning Management System der Firmen übertragen und ausgewertet. Besonders gefragte VR-Trainings von Vcademy sind Schulungen wie: Körpersprache im Vertrieb, dazu passende Aufbau-Trainings wie Abschluss-Verhandlungen, Konfliktkommunikation, Mitarbeitergespräche, Compliance. Für Unternehmen aus dem technischen Sektor werden Vcademy Schulungen wie:   persönliche Schutzausrüstung im Hochspannungs-Umfeld, Schalten im Umspannwerk sowie weitere sicherheitsrelevante Themen angeboten.

Timon Vielhaber, CEO von World of VR GmbH berichtet: „Zahlreiche Unternehmen aus diversen Branchen nutzen bereits die Vcademy VR-Trainings und bewerten diese als besonders effektiv gegenüber herkömmlichen Trainings, verbunden mit hoher Kosteneinsparung. Dies zeigt uns, das wir auf dem richtigen Weg sind für unsere Kunden effektive VR-Trainings zu liefernm die einen großen Mehrwert für das Unternehmen liefern.“

Für interessierte Unternehmen bietet Vcademy eine kostenfreie Erstberatung und Präsentation an, siehe www.vcademy.de

Autor: Veronika Guld für World of VR GmbH 9.12.2019